Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Abriss des Gebäudes Erdmann- Kircheis- Straße 1 ehem. Fischhandel

 

Abriss des Gebäudes Erdmann- Kircheis- Straße 1 ehem. Fischhandel

Das leer stehende Gebäude des ehemaligen Fischhandels, Erdmann- Kircheis- Str. 1, stellte seit Jahren einen städtebaulichen Missstand dar.
Durch Vandalismus war diese Brache weiter dem Verfall preisgegeben und entwickelte sich zunehmend zu einer Gefahrenquelle.
Der Abbruch des Gebäudes war dringend notwendig und diente somit einer Umweltverbesserung im Hinblick auf das angrenzende Gelände.

Die Große Kreisstadt Aue hat daher einen Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Revitalisierung von Brachen gemäß der Verwaltungsvorschrift Stadtentwicklung 2007 bis 2013 vom 20. Mai 2008 bei der Landesdirektion Chemnitz gestellt.
Über dieses Förderprogramm erhielt die Große Kreisstadt Aue eine Zuwendung aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) Vorhaben 5.2 - Revitalisierung von Industriebrachen und Konversionsflächen.

Mit Hilfe dieser Zuwendung aus dem Europäischen Fonds konnte diese Brache Im Zeitraum vom 26.11.2012 bis 17.06.2013 abgerissen und damit ein erheblicher baulicher Missstand beseitigt werden.

EFRE-Vorlage_quer
 
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke