Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Quartiersmanagement

 

Projekt- und Quartiersmanagement

Kontakt:

Das Projekt- und Quartiersmanagement ist im Rahmen des ESF-Programmes „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung 2014-2020“ seit Januar 2017 für das Gebiet „Mittelpunkt Aue“ tätig. Grundlage für die Arbeit des QM bildet das „Gebietsbezogene integrierte Handlungskonzept“, welches mit den Vereinen, Organisationen und allen anderen beteiligten aus dem ESF-Gebiet erarbeitet worden ist. Dieses Handlungskonzept zeigt alle wesentlichen Handlungsschwerpunkte, Ziele und Projekte auf, welche in den kommenden Jahren zu einer Verbesserung der sozialen Situation im Gebiet beitragen sollen. Das Projekt- und Quartiersmanagement wird aus Mitteln des ESF finanziert.

Unbenannt
Logo_ESF

Projekt „Kunst baut Brücken“ wieder jeden Donnerstag in der „Auer Brücke“.Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Projekt „Repair Werkstatt“
Wer Interesse am Basteln, Werkeln und Bauen hat, kann sich im Bürgerhaus bei Frau Broeder unter der Telefonnummer:
03771/ 20303 melden. Teilnehmergebühr pro Veranstaltung 0,50 €. Ab 10 Jahren.
Wann:
Termine
24. Oktober 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
28. November 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
30. Januar 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
13. Februar 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
Wo:
Bürgerhaus
Postplatz 3
08280 Aue

Projekt „Gesunde Ernährung“
Wer Interesse am gemeinsamen, gesunden und abwechslungsreichen Kochen hat, kann sich im Bürgerhaus bei Frau Broeder unter der Telefonnummer: 03771/ 20303 melden. Teilnehmergebühr pro Veranstaltung 0,50 €. Ab 6 Jahren.
Wann:
Termine
29. Oktober 2018- 15:30-18:30 Uhr
29. November 2018- 15:30 Uhr-18:30 Uhr
Wo:
Berufsschule VBFA
Schwarzenberger Str. 10
08280 Aue
Projekt „Nicht mit mir“
Ist ein Präventionsprogramm zur Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Kinder lernen eine effektive Körpersprache, Verteidigung und das Verhalten im Alltag mit Fremdsituationen. Wer Interesse am Workshop hat, kann sich im Bürgerhaus bei Frau Broeder unter der Telefonnummer: 03771/ 20303 melden. Teilnehmergebühr pro Veranstaltung 0,50 €. Ab 6 Jahren.
Wann:
Termine
1. Oktober 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
5. November 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
3. Dezember 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
7. Januar 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
11. Februar 2018- 15:00 Uhr-17:00 Uhr
Wo:
Bürgerhaus
Postplatz 3
08280 Aue

Projekt „Aufklärung ist wichtig“
Die Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper ist während der Pubertät wichtig. Die AIDS–Hilfe e.V. wollen Jugendlichen bei der Entwicklung einer positiven Körperwahrnehmung unterstützen. Zu einem verantwortungsvollen Praktizieren der Sexualität gehört eine umfassende Aufklärung über HIV/ Aids und Verhütung. Wer Interesse am Workshop hat, kann sich im Bürgerhaus bei Frau Broeder unter der Telefonnummer: 03771/ 20303 melden. Teilnehmergebühr pro Veranstaltung
0,50 €. Ab 10 Jahren.
Wann:
Termine
März/ April 2019
Wo:
Bürgerhaus
Postplatz 3
08280 Aue
Projekt „Medien“ Da Kinder heut in einer Welt der Medien aufwachsen, die für sie spannend und
faszinierend ist, sollten sie gut „gewappnet sein. Wer Interesse am Workshop hat, kann sich im Bürgerhaus bei Frau Broeder unter der Telefonnummer: 03771/ 20303 melden. Teilnehmergebühr pro Veranstaltung 0,50 €. Ab 10 Jahren.
Wann:
Termine
22. Oktober 2018- 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
19. November 2018- 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
17. Dezember 2018- 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
21. Januar 2018- 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
4. März 2018- 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
Wo:
Bürgerhaus
Postplatz 3
08280 Aue

Fußballnachwuchs im SV Auerhammer gesucht

 

 
 
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke