Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

20 JAHRE HELIOS KLINIKUM AUE



Vor 20 Jahren hat die Helios-Kliniken GmbH das Klinikum in Trägerschaft übernommen. Zu einer Festveranstaltung am 4. Oktober 2018 lobte Oberbürgermeister Kohl in seinem Grußwort die gute Partnerschaft zwischen der Stadt Aue und dem Helios Klinikum.
„Wir haben eine gemeinsame Aktion „Geboren in Aue“ ins Leben gerufen, denn wir freuen uns nicht nur über jeden neuen Erdenbürger, der hier zur Welt kommt, sondern verstehen uns auch mit Babybegrüßungsgeld Schulvorbereitungsjahr Förderung von Schülern Klasse 5 in Auer Mittelschulen sowie vielen Spielplätzen – übrigens auch für Kinder ab 14, was auch nicht selbstverständlich für eine Stadt ist- als kinderfreundliche Stadt. „, sagte er.
„Jeder weiß, wie wichtig eine umfassende ambulante und bei Bedarf auch stationäre ärztliche Versorgung ist. Wir selbst werben auf unserer Internetseite um Ärzte, unterstützen in unserem Rahmen mit Wohnungs-, Bauland- oder Haussuche und vermitteln und knüpfen für Kontakte.“, , so Kohl weiter, „Unsere Stadt hat als Klinikstandort einen guten Ruf und so ist Aue ist eben nicht nur sportlich sondern manchmal auch im medizinischen Bereich nicht immer nur kleines Erzgebirge, Aue ist manchmal auch die große weite Welt.“
Ob die große weite Welt 2020 nach Aue schauen wird, lässt sich noch nicht vorhersagen. Vorhersagen lässt sich aber, dass ganz Sachsen nach Aue schauen wird, denn Aue hat den Zuschlag als Austragungsort für den Tag der Sachsen im Jahr 2020 erhalten. „Auch hier bauen wir auf das Klinikum als gute Partner.“, so Kohl.
Es gibt viele Aktionen, bei denen Klinikum und Stadt Hand in Hand arbeiten. So hat beispielsweise die Auer Feuerwehr kürzlich einen Defibrillator vom Klinikum erhalten, das Helios Klinikum ist Kooperationspartner von EHV und FCE, engagiert sich im Nachwuchsbereich, übernimmt beispielsweise die sportliche Untersuchung aller Nachwuchsmannschaften des FCE und nicht zuletzt ist das Auer Helios Klinikum auch mit rund 1500 Arbeitsplätzen der größte Arbeitgeber der Stadt.


Foto: Geschäftsführer Marcel Koch und Priv.-Doz. Dr. med. habil. Jan Wallenborn, Ärztlicher Direktor, Helios Klinikum Aue
Sehen Sie hier alle Einträge der Kategorie

Aktuelles
Beginn der Infoblöcke
Blöcke überspringen
KONTAKT
Öffnungszeiten Stadtinformation
Mo - Do:09:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr
Sprechzeiten Verwaltung
Mo, Mi, Do:09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Di: 09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:30 Uhr
Telefon:03771 281-0
Telefax:03771 281-234
stadtinformation@aue.de
Ende der Infoblöcke